Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Krankengymnastik am Gerät - ärtztliche Verordnung

Die medizinische Trainingstherapie (MTT) ist eine aktive Therapie- und Trainingsform mit speziellen medizinischen Fitnessgeräten, Kleingeräten (Hanteln usw.), aber auch ohne Gerät.

Sie trainieren unter Anleitung und regelmäßiger Kontrolle eines qualifizierten Physiotherapeuten!

Viele Menschen leiden berufsbedingt unter Bewegungsmangel oder haben sich über lange Zeit falsche Bewegungsabläufe angeeignet. Das führt zur Verminderung der Bewegungsqualitäten wie Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Aber auch die Belastungsfähigkeit der Sehnen, Bändern, Knochen und Knorpel leiden darunter.

Die Folgen sind erhöhte Beschwerdeanfälligkeit, Verletzungsgefahr und chronische Schmerzen.

Mögliche Krankheitsbilder:

  • postoperative Zustände (nach OP)
  • OP mit Gelenkersatz (Hüftprothese, Knieprothese usw.)
  • Knie OP (Kreuzbandplastik usw.)
  • Bandscheibenproblemen oder OP
  • instabile Wirbelsäulenproblematiken
  • chronische Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Gelenkverschleiß großer Gelenke ohne akute Entzündungen
  • posttraumatische Zustände (nach Unfall)
  • Muskeldysbalance
  • Muskelinsuffizienz
  • Muskelverkürzungen
  • krankheitsbedingte Muskelschwäche
  • periphere Lähmungen (Arm oder Bein)
  • verminderte körperliche Leistungsfähigkeit (Herz-, Lungen- und Tumorerkrankungen)

KG-Gerät findet in Form einer Gruppentherapie bis max. 3 Personen statt.

Behandlungseinheit: 60 Minuten

Ein individuelles Trainingsprogramm 2-3 mal pro Woche über 3 Monate verbessert Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit bereits deutlich!

Die Medizinische Trainingstherapie dient nicht nur der Rehabilitation nach Verletzungen und Krankheiten, sondern auch als Prophylaxe und Steigerung Ihrer allgemeinen Fitness!

Wenn Sie Wert auf eine individuelle, persönliche und qualifizierte Betreuung beim Training legen, ist die Medizinische Trainingstherapie (MTT) das Richtige für Sie!

 

Tun Sie etwas für Ihre Fitness!

Verbessern Sie Ihre Leistungsfähigkeit!

Fragen Sie Ihren Arzt!

 

MTT führen wir auch als Privat- oder Selbstzahlerleistung nach Terminabsprache durch!

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie gerne!