Elektrotherapie

Bei dieser Therapie handelt es sich um eine Behandlung mit elektrischem Strom. Es gibt verschiedene Verfahren, die die unterschiedlichen Frequenzen und Wirkungen elektromagnetischer Wellen zu nutzen. Schmerzen werden gelindert, die Durchblutung wird verbessert, der Stoffwechsel wird angeregt, Muskelverspannungen werden gelöst und die Wundheilung wird verbessert.

Anwendungsgebiete:

  • Schmerzlinderung bei Gelenk-,Sehnen- und Muskelerkrankungen (u.a. Arthrose, Rheuma)
  • Sportverletzungen
  • sonstige Verletzungen

 

Erfolgreiche Kombination der Elektrotherapie Behandlung mit z.B.:

Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Sportphysiotherapie, Massagen, Wärmetherapie, Ultraschall